Montag, 4. November 2013

[22 in 222] Juhu, eine neue Aktion

Kurz nachdem die Aktion 30 in 300 Tagen ausgelaufen ist,
hat sich die liebe Liv Äpplegrön schon etwas neues einfallen lassen.

Natürlich bin ich auch da wieder dabei.

Besonderheit an dieser Aktion ist,
dass die Teilnehmer sich 11 neue Kreativprojekte und 11 "gut-tu Sachen" als Ziel setzten.
Diese 22 Sachen sollten dann in 222 Tagen erledigt werden.

Ich bin gespannt wieviel ich dieses mal schaffe.



11 neue Kreativprojekte

o   Eine neue Nähanleitung fertig und online stellen
o   Ein Torte backen und schön verzieren
o   Einige Goodie bzw. Give away Anleitungen vorstellen
o   Likör herstellen und verschenken
o   Geschenkanhänger mit meinem Stampin-up Material herstellen
o   Lederpuschen für mich nähen
o   Neues Blogdesign erstellen
o   Eine Martha für mich nähen
o   Eine Shelly für mich nähen
o   Ein Sofakissen besticken
o    Die Esszimmermöbel für den zukünfigen Essbereich weiß lackieren




11    "gut-tu Sachen"


o   4 Weihnachtsmärkte besuchen
o   Meinen Massagegutschein einlösen
o   Mind. 2 mal die Woche zum Sport
o   10 kg an Gewicht verlieren
o   Zur Fußreflexionmassage gehen
o   Die Shades of Grey Bücher zuende lesen
o   Einmal im Monat einen Mädelsabend machen
o   Neue Laufschuhe gönnen
o   Ein Bloggertreffen besuchen/veranstalten
o   Ein Wochenendurlaub mit dem Herzmann verbringen
o    Von zu Hause ausziehen


Beginn: 04.11.2013 Ende: 15.06.2013



Kommentare:

  1. Liebe Marika,

    auch ich mache bei Äpplegrön mit (das erste Mal) und bin gespannt, was man tatsächlich abstreichen kann. Ich drücke dir die Daumen, dass du all deine Kreativsachen schaffst und dir viele Dinge gut tuen lassen kannst.

    Liebe Grüße und viel Spaß,
    Linda :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Deine Kreativliste klingt auch entspannend ;o) Auf Deine Anleitungen freue ich mich schon. Du bist verlinkt! Kram, Liv Äpplegrön

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marika,
    sehr schöner Blog!
    Mich würde interessieren was sich hinter dem Schnittmuster Martha verbirgt. Shelly kenne ich und habe ich auch schon ausprobiert. Daher bin ich auch so neugierig.
    Wünsche freudiges Abarbeiten deiner Liste.

    Viele Grüße,
    Kacha

    AntwortenLöschen